Erstes Meisterschaftswochenende

05.05.2019
Ein Auftakt nach Maß gelang der U11-Mannschaft gegen St. Johann. Sebastian Egger, Clemens Waschhofer und Benjamin Heinrich gewannen 2:1. Die Damen 35+Mannschaft gewann in Euratsfeld mit 2:1. Das Landes-A-Team musste sich am Oidn mit 2:7 Seebenstein geschlagen geben, wobei ein Punktegewinn durchaus möglich gewesen wäre. Die Damen feierten am Samstag hingegen einen Kantersieg. Sie gewannen gegen den UTC Amstetten II mit 6:1. Alle weitere Spiele mussten aufgrund des Wetters abgesagt und verschoben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA *